Am 08. August ist internationaler Katzentag

„Was wäre die Welt ohne Katzen?“ dachten sich vor Jahren ein paar Katzenfreunde und riefen den 8. August als Internationalen Ehrentag für ihre Lieblinge aus. Es ist aber auch ein wichtiger Tag, um an die nahen Verwandten der Katzen zu erinnern – an bedrohte Wild- und Großkatzen, von denen viele Rassen vom Aussterben bedroht sind.

Natürlich werden die Stubentiger an diesem Tag ganz besonders verwöhnt. Die Katze ist das wohl beliebteste Haustier Deutschlands. Rund 7,6 Millionen Stubentiger soll es hierzulande geben. Anhänger der Samtpfoten leben allerdings nicht nur hier, sondern sind über den ganzen Erdball verstreut. Wohin man auch kommt – ob in die entlegensten Ecken Sibiriens, ob im Orient oder in Übersee – überall, wo Menschen leben, leben auch Katzen.

Am 8. August wird dem Tier nun gehuldigt – dieser Tag ist der Weltkatzentag. Der Tag soll aber auch Anlass sein, an herrenlose und verwilderte Katzen zu denken. Außerdem erinnern Tierschutzorganisationen anlässlich dieses Tages an die aussterbenden Wildkatzenarten. Laut einer Internationalen Roten Liste sind 26 der 36 wildlebenden Katzenarten vom Aussterben bedroht. dazu gehören unter anderem der Tiger, der Luchs und die Bergkatze.

Tragt euch diesen Tag schon einmal in den Kalender – dann werden eure Katzen ganz besonders toll verwöhnt! :)

Für euch die beliebtesten Katzenvideos in einem:

Bild: shz.de/nachrichten

Quelle: snautz.de



weitere beliebte Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>