Rezepte für Katzenfutter: „Hackbraten für die Katz'“

Katze_Koch-Rezepte

Rezept von Josie

Zutaten:

300 g Rinderhack
1/2 Vollkornsemmel und 2 El Haferflocken (oder Feine Flocken der Fa. Koelln) in Wasser einweichen
1 kleines Ei
Petersilie
Ein bisschen Katzenminze
etwa 1 EL geraspelte Karotten
eine kleine Menge Emmentaler Käse, in kleine Würfel geschnitten.

Zubereitung:

Das Rinderhack mit der gut ausgedrückten Semmel und den Haferflocken mischen, die anderen Zutaten dazugeben. Wenn das ganze zu feucht ist, kann man noch eine zerdrückte Kartoffel einmengen.
Flach formen und im Bratschlauch fertiggaren (dann bleibt es schön saftig).Hefeflocken darüberstreuen, vielleicht auch eine Prise Katzenminze. Die Portion, die man nicht benötigt, kann man einfrieren.

Tip bei Verdauungsbeschwerden: Joghurt und Quark mischen. Dazu kommen Haferflocken, verdünnt mit 1/4 Tasse Sahne und Wasser

Bild: zazzle.de

Habt ihr auch noch Ideen für Rezepte? Dann schickt uns diese an kontakt@fuerdiekatz.com



weitere beliebte Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>