Panda, das kleine Kuh Kätzchen vom Straßenrand

Das kleine schwarz weiß gefleckte Kätzchen wurde zusammengeollt am Straßenrand von einer guten Seele gefunden und mitgenommen. Sie brachte das Kätzchen zum Helen Woodward Animal Center, weil das kleine eine Rund-um-die-Uhr Betreuung brauchte.

Wegen seinen Flecken wurde es Panda genannt. Panda ist jetzt bei einer Pflegestelle, wo er sicher und warm ist. Er wird versorgt und hat dort einen „großen Bruder“ der auf ihn aufpasst. Shadow ist zwar ein Hund aber er meint es sehr „ernst“ sicherzustellen, dass es Panda gut geht und er glücklich ist, sagt Helen Woodward.

Quelle: animalcenter.org, facebook.com, lovemeow.com



weitere beliebte Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>