Sasha, eine Streunerin findet ein neues Zuhause in zwei Büchereien

Streuner_Katze_Sasha_02Eine Streunerin fand seinen Weg zu zwei Büchreien in Dorr Township, Michigan: Als die Mutter von Natalie Bazar durch den Park spazieren ging wurde sie von einer Fellnase begrüßt.

„Sie hörte im Baum ein Mauzen, und herunter kam Sasha“, sagte Natalie, die Direktorin der Hopkins District und der Dorr Township Bücherei. „Meine Mutter rief mich gleich an und fragte was man mit dem Kätzchen machen kann. So wurde sie unsere Bücherei Katze“ sagt sie.

„Die Menschen lieben es zu uns zu kommen und mit ihr zu spielen. Sie kaufen ihr Spielzeug, Futter, Leckerchen und vieles mehr. Es ist wunderbar.“

Streuner_Katze_Sasha_03Sasha ist eine 8 Monate alte Japanische Bobtail Katze die in beiden Büchereien zuhause ist. Sie begrüßt die die Besucher, spaziert durch die Bücherei und schläft auf den Bücherregalen.

„Wir möchten mit Sasha Spenden für die Humane Society, eine amerikanische Tierhilfsorganisation, sammeln, weil Sasha auch mal ein Streuner ohne ein Zuhause war.“ sagt Bazan.

Foto: Sherry Kuyt

Quelle: wwmt.com



weitere beliebte Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>